Bericht zur Gürtelprüfung am 23.03.2016

Am 23.03.2016 stellten sich 16 Ju-Jutsuka ihrer Gürtelprüfung. Zu Beginn durften zunächst die Kinder ihr Können unter Beweis stellen. Auch wenn sie am Anfang etwas nervös waren und die ein oder andere Technik vergessen hatten, konnten sie am Ende alle sehr stolz über ihre gezeigten Leistungen und ihren neuen Gürtel sein.

Im Anschluss an die Kinderprüfung folgte die Gürtelprüfung der Erwachsenen. Zwar war die Nervosität hier nicht mehr so deutlich zu spüren wie bei den Kindern, dennoch schlichen sich auch bei den erfahreneren erwachsenen Ju-Jutsuka vereinzelt kleine Fehler ein. Doch sowohl die Prüflinge als auch der Prüfer waren mit den Leistungen zufrieden – es war eine super Prüfung!

Alle Kinder und Erwachsenen haben die Frühjahrs-Gürtelprüfung bestanden und freuen sich nun darauf, im nächsten Training mit ihrem neuen Gürtel um den Bauch auf der Matte zu stehen.

Kommentare sind geschlossen