Drei neue Blau- und ein Braungurt – Kyu Prüfung am 02.07.2016

Am 02.07.2016 wurden in Dreieich-Sprendlingen im Dojo des 1. Sprendlinger Judo Vereins vier PSVler auf ihr Können für den jeweils höheren Gürtel geprüft.

Ricarda Mettlach, Florian Arnold und Timur Tatimbetov legten eine Prüfung für den 2. Kyu (Blaugurt) und Claudius Podebrad für den 1. Kyu (Braungurt) ab. Vor allem bei den angehenden Blaugurten machte sich anfangs die Nervosität breit, weil es für sie die erste Landesprüfung gewesen ist. Doch schon während des ersten Prüfungsteils lüftete sich die Unsicherheit. Die Routine der mehrmonatigen Vorbereitung ließ schnell die Ruhe einkehren und zahlte sich durch souveräne Technikdemonstration aus. Somit stand der Verleihung der höheren Kyu-Grade am Ende der Prüfung nichts mehr im Wege.

Kyu Landesprüfung in Dreieich-Sprendlingen

Wir gratulieren zur bestandenen Prüfung!

Kommentare sind geschlossen