Deutsche Hochschulmeisterschaft Ju-Jutsu

Gabriele Bozsa erfolgreich bei der Deutscher Ju-Jutsu Hochschulmeisterschaft 2017

Am Samstag den 18.11.2017 erkämpfte „Gabe“ bei den 5. Deutschen Ju-Jutsu Hochschulmeisterschaften in Geisenheim, als Professional in ihrer Gewichtsklasse den Titel:
Deutsche Hochschulmeisterin Newaza.

Ausrichter war die Hochschule RheinMain, in Kooperation mit der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung und die Hochschule GEISENHEIM University.

In zwei Kämpfen habe ich meine Gegnerin jeweils mit einer Kreuzwürgetechnik zur vorzeitigen Aufgabe gezwungen, nachdem ich in der Punktwertung bereits vorne lag. Die Hochschulmeisterschaft war mein erstes bedeutendes Turnier im Ju-Jutsu, umso mehr freue ich mich über diesen Erfolg

Teilgenommen haben 72 Ju-Jutsuka, davon 12 weiblich (40 Meldungen für Fighting, 56 für Newaza).
Die stärkste Mannschaft mit den meisten Teilnehmern und 9 Platzierungen war die Hessische Hochschule für Polizei und Verwaltung (HfPV) Wiesbaden von denen einige Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch bei uns im PSV trainieren.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser ausgezeichneten Leistung an die Kämpfer des PSV!

Kommentare sind geschlossen