Waffenabwehr und -anwendung mit Stephan Wedler

Für die ehemalige Zeit des Power-Punch-Trainings haben wir nun etwas besonderes für euch: Statt dem zuvor angekündigten freien, betreuten Training bietet Stephan Wedler ein gezieltes Waffentraining an, um die Waffenabwehr und -anwendung im Ju-Jutsu Prüfungsprogramm zu meistern.
Dieses Angebot richtet sich vor allem an Mitglieder, die in diesem Jahr eine Prüfung ablegen wollen. Mindestvorraussetzung ist die bestandene Prüfung zum Orangegurt (4. Kyū).

Falls jemand trotz dieses großartigen Angebots zu dieser Zeit anderweitig mit einem Partner frei trainiern möchte, ist dies ebenfalls möglich.

Inhalte:

  • Abwehr Stock und Messer
  • Anwendung Stock und Alltagsgegenstände

Trainingszeit: Mittwochs, 19:30 Uhr
Ab 07.02.2018 (zunächst befristet bis 28.03. (Ostern), 8 Einheiten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beweisen Sie, dass Sie ein Mensch sind: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.