Training in Sicht

Liebe Ju-Jutsu Freunde,

Dank der erfreulichen Entwicklung der Corona Pandemie können wir unser Trainingsangebot wie folgt erweitern. Leider ist ein Training an der HPA in der Halle weiter nicht möglich, aber wir haben uns Alternativen ausgedacht und organisiert. Für Erwachsene gilt derzeit 10 Personen-Gruppen, Geimpfte/Genesene werden nicht mitgezählt. Dennoch müssen wir die Anzahl im Auge behalten, daher bitten wir um vorherige Anmeldung.

Hier die aktuelle Übersicht:

Montag
19:00 – 20:30 Uhr, Erwachsene
kleines Hockeyfeld, Kleinfeldchen
Atemitechniken, Übungen an Pratzen etc. mit Georg Fylakos
Anmeldung unter 0172-2762363

Dienstag
18:00 – 19:30 Uhr, Erwachsene
Henkelpark
Bewegungsformen, JJ-Grundtechniken, Atemi-Kombis und Fitness mit Thomas Lorenz
Anmeldung unter Lorenz.Tom(diese Klammer mit dem AT-Zeichen [Alt-Gr + Q] ersetzen)icloud.com

Mittwoch
18:30 – 20:00 Uhr, Erwachsene
Wartturm
Pekiti-Trisia Kali mit Stephan Wedler
Single und Double Stick, Empty Hands und Knife Drills
Anmeldung unter Pekiti(diese Klammer mit dem AT-Zeichen [Alt-Gr + Q] ersetzen)JJ-PSV-WI.de

Mittwochs
18:00 – 19:00 Uhr, Kinder 6-14 Jahre
kleines Hockeyfeld, Kleinfeldchen
mit Simone Schmitt-Jacobs, Martin Müllner und Stefan Hauck
Anmeldung unter Doodle:
https://doodle.com/poll/9du8n3hihzsdpcam
oder Whatsapp: 0177-4590825

Mittwochs
18:00 – 19:00 Uhr, Kinder 6-14 Jahre
kleines Hockeyfeld, Sportplatz Kleinfeldchen
mit Lena Urban und Ricarda Mettlach
Anmeldung unter Doodle:
https://doodle.com/poll/x72qrfq8dmq965r2

Mittwoch
19:15 – 20:15 Uhr, Erwachsene
kleines Hockeyfeld, Kleinfeldchen
Techniktraining für alle mit Lena Urban
Anmeldung unter Doodle:
https://doodle.com/poll/mxhc82xc6fu97kpk

Donnerstag
19:30 – 21:00 Uhr, Erwachsene (16+)
Sporthalle TuS Dotzheim
Bodenkampf basics mit Robin Krzepek
Anmeldung unter 01578-6888263

Samstag
Jugendliche 11-14 Jahre
Sportplatz Schelmengraben
mit Julia Gramatte und Jacqueline Polster
Anmeldung unter 0176-32618013 oder julegramatte(diese Klammer mit dem AT-Zeichen [Alt-Gr + Q] ersetzen)yahoo.de

Weitere Trainings sind in Planung.

Update 14.06.:
– Startzeit Mittwoch/Stephan von 19 auf 18:30 Uhr geändert
– Zielgruppe Donnerstag/Robin eingefügt

Trainingsstop bis 31.12.2020

Liebe Jujutsuka,
aufgrund der hohen Infektionszahlen hat der Gesamtvereinsvorstand beschlossen die Sportausübung in unserem Verein vorerst bis zum 31.12.20 einzustellen.
Virtuelle Angebote sind natürlich weiterhin möglich.
Sobald sich die Situation ändert oder wir neue Trainingsmöglichkeiten anbieten können werden wir euch umgehend informieren.

bleibt fit und gesund!!

Treffen auf dem Weihnachtsmarkt am 16.12.2019

Lieb gewonnene Traditionen soll man pflegen und neben dem Training muss, gerade zu Weihnachten, auch mal Zeit für ein gemütliches Beisammensein abseits der Matte sein. Daher laden wir alle Mitglieder der Abteilung Ju-Jutsu sowie die Eltern unserer Kinder und Jugendlichen auch dieses Jahr wieder zu Glühwein und Fruchtpunsch auf dem Wiesbadener Sternschnuppenmarkt ein. Wir treffen uns

am Montag, den 16.12.2019 ab 18:00 Uhr
auf der Rathaustreppe am Schlossplatz.

Wichtig: An diesem Tag findet kein Ju-Jutsu Training statt, damit alle Trainierenden und Trainerinnen/Trainer die Gelegenheit zur Teilnahme haben.

Szenarientraining mit Polizei-Einsatztrainer

Liebe Ju- Jutsuka,

am Donnerstag, den 28.11.2019, 19.30 bis 21h, kommt ein Polizei-Einsatztrainer, u.a. Buchautor, mit Boxerfahrung als Gasttrainer zu uns: Ralf Schmitt. Er wird Pratzenübungen sowie Box- und Szenarientraining mit uns üben. Alle ambitionierten SportlerInnen ab 16 Jahren können mitmachen.  Bitte Zahnschutz und Tiefschutz mitbringen.

Gürtelprüfung und Sommerfest

Erfolgreiche Gürtelprüfungen

Am 26.06.2019 stellten sich trotz Hitze insgesamt 17 Prüflinge ihrer ersten oder nächsten Gürtelprüfung. Alle Prüflinge trotzten den sommerlichen Temperaturen und können sich nun über ihre neuen Gürtelgrade freuen.

Prüfung Erwachsene

Wir gratulieren allen Prüflingen zu ihren bestandenen Prüfungen und bedanken uns bei den Trainern und Prüfern!

Sommerfest

Spiele wie „Schneeballschlacht“ und „Antarktisexpedition“ brachten zwar keine große Ablühlung, halfen aber dabei, dass sich alle Ju-Jutsuka besser kennenlernten.

Später ging es dann darum in der Sommer-Olympiade voller Ehrgeiz zu kämpfen und seinem Team möglichst viele Punkte zu erspielen. Die unterschiedlichen Aufgaben ermöglichten, dass jeder mit seinen ganz persönlichen Stärken zum Teamsieg beitragen konnte. Bei manchen bestand die Stärke beispielsweise darin möglichst schnell einen Tennisball auf einer Handpratze über Hindernisse tragen zu können.

Sommerolympiade

Im Anschluss durften sich die Kinder beim wohlverdienten Grillen den Bauch vollschlagen. Die Erwachsenen hatten währenddessen die Möglichkeit noch eine Stunde weiter zu schwitzen und folgten dann, um den Abend auch mit Steak und Würstchen ausklingen zu lassen.

Training in der Sommerpause

Liebe Ju-Jutsuka,

in den Sommerferien 2019 findet kein regulärer Trainingsbetrieb unserer Abteilung Ju-Jutsu statt, teilweise ist die HPA für Externe auch komplett geschlossen. Für die in „Balkonien“ und „Gartenien“ Verweilenden oder für die „sonst Daheimgebliebenen“ machen Viktor und Frank alternative Trainingsangebote. Mitmachen können Erwachsene und Jugendliche ab 16, (Ausnahmen nur in Absprache mit Viktor und Frank), die bspw. eine Gürtelprüfung anstreben oder sich für diese bzw. für einen Wettkampf körperlich fit halten (machen) wollen oder die einfach nur mal im Freien üben wollen. Wem Schwitzen auch Spaß macht, wird auf jeden Fall Spaß haben (und dies nicht nur aufgrund von absehbar sommerlichen Temperaturen).

Am Mittwoch, den 03. Juli, 10. Juli und 17. Juli, in der Polizeiakademie:

– 18.30 bis 19.30 Uhr (neues Dojo),Techniktraining zur Vorbereitung auf Gürtelprüfungen im Ju-Jutsu (DJJV und Swedish Kamp-Jujutsu),Training im Gi.

– 19.30h bis ca. 20.30h (alternative Trainingsstätten nach Absprache), allgemeines Fitnesstraining, Indoor oder Outdoor.
Bitte geeignete Sportschuhe und Sportkleidung mitbringen.
Erfrischungsgetränk und 2. Handtuch nicht vergessen.

Soweit möglich, können wir nach dem Training auch mal in die „große Badewanne im Keller“ springen. Also bitte auch Badesachen und Duschzeug mitbringen.
Viktor und Frank wären euch sehr dankbar, wenn ihr eure Teilnahme am Fitnesstraining anmeldet. Näheres erfahrt ihr gerne persönlich.

Am 24. Juli, 31. Juli und 7. August, jeweils 19.00 bis 20.30 Uhr, im Henkelpark (Wiesbaden, an der Biebricher Allee):
– SV- und Techniktraining, normale Sport-/Straßenkleidung.

Eure Abteilung Ju-Jutsu