Vereinslehrgang Ju Jutsu trifft Karate

Wir freuen uns, euch den folgenden Vereinslehrgängen präsentieren zu können:
Seidokaikan Karate mit Jörg Ehrhardt
Thema:
1. Teil: Sabaki-techniken (Atemi / Wurfeingangskombinationen) für die
JJ Komplexaufgabe und für Ju Jutsu Allkampf

2. Teil: lernen von körperlicher Härte: im Hinblick auf Selbstverteidigung
und Wettkampf (Hintergrund – wie verlerne ich das Weglaufen= Passivität)

Datum/Zeit: Samstag, den 17.02.2018 den 03.03.2018 14 bis 18 Uhr

Ort: Hessische Polizei Akademie

Teilnehmer: Mitglieder der Abt. Ju Jutsu des PSV GW Wiesbaden (Mindestalter 14 Jahre)

Mitzubringen: Hand – und Fußschützer

Der Lehrgang ist Kostenfrei.

Wie Ihr euch anmeldet und weitere Informationen könnt ihr dem Aushang entnehmen.

Vereinslehrgang Ju Jutsu trifft Karate

Wir freuen uns, euch den ersten von zwei besonderen
Vereinslehrgängen präsentieren zu können:
Techniken und Strategien des Shotokan Karate
mit Georgios „Georg” Fylakos

Datum/Zeit: Samstag, den 27.01.2018 14 bis 18 Uhr
VERSCHOBEN! Neuer Termin wird noch bekanntgegeben.

Ort: Hessische Polizei Akademie

Teilnehmer: Mitglieder der Abt. Ju Jutsu des PSV GW Wiesbaden (Mindestalter 14 Jahre)

Mitzubringen: Hand – und Fußschützer

Der Lehrgang ist Kostenfrei.

Wie Ihr euch anmeldet und weitere Informationen könnt ihr dem Aushang entnehmen.

Achtung Spoiler!
hier der Aushang für den zweiten Lehrgang, am Samstag, den 17.02.2018.
Seidokaikan Karate mit Jörg Ehrhardt
1. Teil: Sabaki-techniken (Atemi / Wurfeingangskombinationen) für die
JJ Komplexaufgabe und für Ju Jutsu Allkampf
2. Teil: lernen von körperlicher Härte: im Hinblick auf Selbstverteidigung
und Wettkampf (Hintergrund – wie verlerne ich das Weglaufen= Passivität)

Seminar Gewalt-Sehen-Helfen

Die Abteilung Ju-Jutsu veranstaltet zum Thema Zivilcourage am
Sonntag den, 28. Januar 2018, von 14:00 bis 18:00 Uhr
ein Seminar Gewalt-Sehen-Helfen.

Die Referenten haben langjährige Erfahrung und beide sind Polizisten.
In Rollenspielen werden zu den folgenden Fragen, praktische Antworten erarbeitet und wirksame Handlungsimpulse gesetzt.

  • Wo fängt Gewalt an?
  • Wie kann ich mich selbst schützen?
  • Wie kann ich anderen helfen, ohne mich selbst zu gefährden?
  • Wie kann ich andere Menschen motivieren, auch aktiv zu werden?

Das Seminar stellt eine sinnvolle Ergänzung zu den Inhalten unseres SV-Trainings dar.

Weitere Infos könnt ihr dem Aushang entnehmen.

Weihnachtspause 2017

Ungefähr während der Hessischen Weihnachtsferien legen auch wir eine Pause für die besinnliche Zeit ein:

Letztes Training 2017 am Mittwoch, den 20.12.2017
Erstes Training 2018 am Montag, den 15.01.2018

Die Abteilungsleitung wünscht allen Mitgliedern des PSV Wiesbaden ein geruhsames Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr.

Eure Abteilungsleitung

Gürtel-Vorbereitungstraining

Der Termin für die nächste Vereinsprüfung steht fest,

Kinder, Jugendliche und Erwachsene werden am Montag, dem 18. Dezember 2017 geprüft.

Damit ihr euch optimal auf die Prüfung vorbereiten könnt, bieten wir
gezielte Gürtel-Vorbereitungstrainings an. Diese finden an den Samstagen vor der Prüfung,
jeweils von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr im unteren Dojo statt.

Die Termine sind:

Samstag, 25.11.2017
Samstag, 02.12.2017
Samstag, 09.12.2017
Samstag, 16.12.2017

Winterprüfung 2017

Die nächste Gürtelprüfung findet an dem folgenden Termin statt:

Datum

Kinder/Jugendliche/Erwachsene Montag, den 18.Dezember 2017

Zeiten

Angrüßen & Aufwärmen: 17.45 Uhr

Prüfungsbeginn: 18.10 Uhr
Das Prüfungsende wird das gewohnte Trainingsende überschreiten.

Ort

Kleines oder großes Dojo in der Hessischen Polizeiakademie.

Anmelden und Prüfungsgebühr bezahlen

bei eurem Trainer zwischen dem 06.11.2017 und dem 23.11.2017

Alles weitere

könnt ihr dem Aushang zur Wintererprüfung 2017 (PDF) entnehmen.

Wir wünschen allen Prüflingen viel Spaß und Erfolg!

Die Sommerpause verlängert sich um eine Woche

Aufgrund von Wartungs- und Reparaturmaßnahmen findet vom 14. bis 20. August 2017 eine Komplettsperrung des Sporthallengebäudes mit allen darin befindlichen Einrichtungen statt.

In dem Zeitraum soll das gesamte Lüftungssystem gewartet und die sanitären Einrichtungen überprüft / repariert werden.

Die Sommerpause verlängert sich dadurch um eine Woche:
Letztes Trainung
vor der Sommerpause am Freitag, den 30.6.2017
Erstes Training nach der Sommerpause am Montag, den 21.08.2017.