Erfolg bei Deutschen Meisterschaften 2013

Am 15. und 16. Juni 2013 fanden die Deutschen Ju-Jutsu Meisterschaften in Gelsenkirchen statt – der Höhepunkt der diesjährigen Wettkampfsaison des Wettkampfteams von TuS Dotzheim und PSV Wiesbaden. Erstmals gelang es allen Kämpfern des Teams, sich auf den Westdeutschen Meisterschaften für die Deutschen Meisterschaften zu qualifizieren. Zwei Kämpfern gelang nach vier anspruchsvollen Kämpfen sogar der Sprung auf das Treppchen. Darunter auch Daniel Huss des PSV Wiesbaden, der seinen ersten Kampf gegen einen erfahrenen Kämpfer aus dem Bundeskader verlor, sich dann aber zielstrebig durch drei Siege den 3. Platz erkämpfte. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

Zum ausführlichen Bericht auf der DJJV-Homepage

Wettkampfteam PSV Wiesbaden / TuS Dotzheim (links: Daniel Huss, PSV Wiesbaden, 3. Platz)

Wettkampfteam PSV Wiesbaden / TuS Dotzheim (links: Daniel Huss, PSV Wiesbaden, 3. Platz)

Vereinsprüfung am Mo. 17.06.2013

Für rund 50 kleine und große Prüflinge des PSV ist es am kommenden Montag soweit: Endlich dürfen sie – zum ersten mal oder erneut – zeigen, was sie können und bisher gelernt haben. Hier nochmal die genauen Infos, die sich auch als Aushang in den Dojos finden:

Treffpunkt:

Für beide Gruppen: Altes (kleines) Dojo der Hessischen Polizeiakademie
 

Zeitplan:

Seid bitte schon etwas vor den jeweiligen Startzeiten fertig umgezogen im Dojo, um die Anmeldung zu erledigen und ein wenig zeitlichen Puffer zu haben.

17:30 Uhr – Angrüßen & Aufwärmen – Gruppe 1

  • alle Kinder
  • Jugendliche zum Gelbgurt (bis 14 Jahren)
  • alle Erwachsenen (ab 15 Jahren)

19:30 Uhr – Angrüßen & Aufwärmen – Gruppe 2

  • Jugendliche zum orangenen Streifen & Orangegurt (bis 14 Jahren)

Prüfungsort:

Altes + neues Dojo
 

Prüfungsgebühren:

Bis 14 Jahre:

Bei der ersten Prüfung: 30 € + Passbild
Mit gültigem Ju-Jutsu Pass: 15 €

Ab 15 Jahren:

Bei der ersten Prüfung: 40 € + Passbild
Mit gültigem Ju-Jutsu Pass: 25 €

 

Nicht vergessen:

  • Schutzausrüstung
  • Prüfungsprogramm
  • Ju-Jutsu Pass mit gültiger Jahressichtmarke (falls bereits vorhanden)
  • Prüfungsgebühren
  • Einhaltung der Etikette (weißer, frisch gewaschener Gi, gepflegter Körper, Haargummi, usw.)

Ansonsten ist eine Prüfung leider nicht möglich.
 

Wir wünschen Euch viel Erfolg!

Neue Anfängerkurse starten am 18.06.2013

Für alle, die sich für Ju-Jutsu interessieren, aber bisher noch nicht den Einstieg gefunden haben, bietet sich jetzt die beste Gelegenheit:
Am Dienstag dem 18.06.2013 starten wieder neue Anfängerkurse für Erwachsene. Die Kurse finden jeweils Dienstags und Donnerstags von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr in den Dojos der Polizeiakademie Hessen in Wiesbaden-Kohlheck, Schönbergstraße 100, statt.

Für weitere Infos siehe Training.

Bei Interesse meldet euch bitte per E-Mail beim Sportwart an (siehe Kontakt).

Die wichtigsten Infos in Kürze enthält auch unser Flyer zum Anfängerkurs 2013, der gerne weitergereicht und ausgehängt werden darf.

Zusatztrainings zur Prüfungsvorbereitung an Samstagen!

Um unsere Mitglieder noch besser im Training und vor allem für die nächste Prüfung unterstützen zu können, bieten wir bis zu den nächsten Prüfungen (am Mo. 17.06., siehe Termine 2013) Samstags von 12 Uhr bis 14 Uhr ein gezieltes „Gürtel-Vorbereitungstraining“ an. Alle Gürtelgrade und Altersklassen sind willkommen. Idealerweise kommt ihr mit einem passenden Trainingspartner zusammen.

Bitte meldet Euch per E-Mail beim Sportwart (siehe Kontakt) an, damit wir wissen wie viele Trainer wir benötigen!

Termine:

Samstag, 11. Mai
Samstag, 18. Mai
Samstag, 25. Mai
Samstag, 01. Juni
Samstag, 08. Juni
Samstag, 15. Juni

Keine Neuigkeiten mehr verpassen!

Für alle die, die stets informiert sein wollen, gibt es jetzt die Möglichkeit, die Neuigkeiten auf dieser Seite per E-Mail zu abonnieren. Unten rechts in eurem Browser müsste ein kleines Schild mit „+ Folgen“ oder „+ Follow“ zu sehen sein. Dieses könnt ihr anklicken und im dann ausklappenden Eingabefeld eure E-Mail Adresse eingeben. Daraufhin bekommt ihr eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt, in der ihr die Aktion bestätigen sollt. Wenn ihr das getan habt, bekommt ihr fortan alle hier eingetragenen Neuigkeiten auch als E-Mail zugesendet.

Wer befürchtet, damit zu viele E-Mail zu bekommen, kann sich auch nur eine tägliche oder wöchentliche Zusammenfassung schicken lassen – der Link zu den entsprechenden Einstellungen befindet sich in der Willkommens-E-Mail, die ihr nach der Bestätigung des Abos bekommt.

Und keine Sorge – dieses Abo kostet garantiert keine monatlichen Gebühren ;-).

Abteilungssitzung / Prüfungsvorbereitung / Polizeimarsch

Das kommende Wochenende hält gleich mehrere wichtige und interessante Termine für unsere Abteilung bereit:

Fr. 12.04. ab 18:00 Uhr, Gaststätte „Enzianhütte“ im Westcenter:
Abteilungsversammlung PSV Ju-Jutsu

Achtung: An diesem Abend findet kein Ju-Jutsu Training statt, um allen Mitgliedern und Trainern die Teilnahme zu ermöglichen.
Um rege Teilnahme wird gebeten!

Sa. 13.04. ab 9:30 Uhr in Wetzlar:
Prüfungsvorbereitungslehrgang zum 3. bis 1. Kyu (Grün- bis Braungurt)

Wer noch eine Fahrgemeinschaft sucht oder anbietet, kann sich in den Trainings absprechen oder gerne einen entsprechenden Kommentar zu dieser News hinterlassen (E-Mail Adresse wird nur für diesen Zweck verwendet).
Zur Ausschreibung des HJJV als PDF auf hjjv.de.

So. 14.04. ganztägig: 41. Internationaler Polizeimarsch